Schlafladen

Dieses Bett schraubt man nicht einfach zusammen, dafür ist ebenfalls kein Bohrer oder Hammer nötig. Es wird einfach zusammengesteckt. Die Struktur des Bettes ist recht einfach. Es gibt drei Grundteile, sie halten die einzelnen langen Bretter zusammen. Davon gibt es insgesamt 52 Stück. Sie erinnern ein bisschen an Skier. Durch die gewölbte Form an den Enden, wird später die Matrazte an Ort und stelle gehalten. Durch die vielen Teile aus massivem Holz, ist das Bett robust und recht schwer.

Kategorie